Allgemein
Wir lange dauert die Lieferung?
Wir liefern alle Bestellungen, sofern vorrätig, innerhalb von ein bis drei Tagen aus.
Wie hoch sind die Versandkosten?
Bei SmilePen können Sie alle Artikel bequem auf Rechnung bestellen und innert 30 Tagen bezahlen (Bonität vorausgesetzt). Wir akzeptieren gerne auch Visa, Mastercard, Postcard und Paypal.
Kommen zusätzliche Kosten auf mich zu?
Nein, bei SmilePen ist immer alles inklusive was Sie für ein strahlend weisses Lächeln benötigen. Sollten Sie jedoch mal etwas benötigen können Sie die gerne einzeln nachbestellen.
Ich besitze bereits Bleaching Schienen. Kann ich auch nur das Bleaching Gel kaufen?
Ja, wir verkaufen auch Bleaching Gel zum Nachfüllen. Diese können auch hervorragend mit durchsichtigen Zahnspangen verwendet werden, welche ebenfalls als Bleaching Schienen genutzt werden können.
Zahnaufhellung
Für wie lange hält das Bleaching-Ergebnis?
Eine abgeschlossene Zahnbleaching Behandlung hält normalerweise 1-2 Jahre und Ihre Zähne werden immer weisser sein als vor der Zahnaufhellung.Natürlich werden die Zähne durch den Genuss von Lebensmitteln wie Rotwein, Tee, Cola, Kaffee, Roter Beete sowie durch das Rauchen mit der Zeit wieder etwas dunkler. Um das Weiss Ihrer Zähne zu erhalten empfehlen wir deshalb das Zahnbleaching alle 6-12 Monate wieder aufzufrischen.
Hellt SmilePen auch meine Brücken und Inlays auf?
Zahnbleaching Produkte sind für die Aufhellung von echter Zahnsubstanz gedacht. Brücken, Inlays, Füllungen etc. werden zwar aufgehellt und entfärbt, jedoch nur zum Farbton der urspünglichen Füllung.
Welchen Helligkeitsgrad kann ich wie schnell erreichen?
Eine abgeschlossene Zahnbleaching Behandlung hält normalerweise 1-2 Jahre und Ihre Zähne werden immer weisser sein als vor der Zahnaufhellung. Natürlich werden die Zähne durch den Genuss von Lebensmitteln wie Rotwein, Tee, Cola, Kaffee, Roter Beete sowie durch das Rauchen mit der Zeit wieder etwas dunkler. Um das Weiss Ihrer Zähne zu erhalten empfehlen wir deshalb das Zahnbleaching alle 6-12 Monate wieder aufzufrischen.
Schadet Zahnbleaching den Zähnen?
Beim Bleaching wird der Zahnschmelz – durch das Einwirken von aktivem Sauerstoff auf darin eingelagerte Farbstoffe entfärbt. Dieser Vorgang heißt Oxidation. Sie wirkt nur auf die Farbpigmente ein, nicht aber auf den Zahnschmelz, der zu etwa 96% aus einer mineralischen, anorganischen Hydroxidapatit Substanz, besteht. Daher kann am Zahn selbst nichts verändert, also auch nichts geschädigt werden. Diese chemische Tatsache ist der Grund, weshalb Bleaching so effektiv und unbedenklich ist. Der Zahnschmelz wird weder dünner, noch schwächer oder in irgendeiner Weise negativ beeinflusst.
Kann ich das Bleaching Gel Bedenkenlos anwenden?
Bei Anwendung gemäss der Gebrauchsanweisung ist die Anwendung des Bleaching-Gels gesundheitlich absolut unbedenklich. Die Aufhellung der Zähne wird erreicht, indem Sauerstoff durch Hydrogen-Peroxid freigesetzt wird. Anschließend neutralisiert sich die Produktwirkung. Die Gelrückstände können einfach mit Wasser abgespült werden. Allerdings sollten Sie ein Verschlucken des Produktes genau wie bei Zahnpasta vermeiden.